Warum ist die ecm:one GmbH der richtige Partner?

Von | 2017-12-30T18:35:06+00:00 30 Dezember 2017|Allgemein|

Klar, die Digitalisierung bringt neue Chancen, kann Arbeitsprozesse beschleunigen und vereinfachen und Jobs grundlegend verändern. Auf der anderen Seite müssen bestehende Strukturen an diese Digitalisierung angepasst werden. Das geht oft mit Komplexität, einem hohen Maß an Umgewöhnung und möglichen Kosten einher. Warum es sich trotzdem lohnt, den Schritt in Richtung digitales Büro mit elektronischen Workflows zu gehen und dabei die Dienste der ecm:one in Anspruch zu nehmen, fassen wir Ihnen in 10 Punkten zusammen: 1. ECM - was ist das? ECM steht für Enterprise Content Management und beinhaltet das Erfassen, die Verarbeitung und Bereitstellung von Dokumenten und Content innerhalb des gesamten Unternehmens. Eine Strukturierung des gesamten Unternehmenswissens verringert Suchkosten und führt zu enormen Zeitersparnissen. Durch das Einscannen von Dokumenten werden Prozesse zusammengeführt, Multi-Channel-Lösungen möglich gemacht und Transport-, Liege- und Durchlaufzeiten verringert. 2. Struktur und Steuerung von Geschäftsvorfällen ECM begleitet Dokumente von der Entstehung bis zur Archivierung und stellt die damit verbundenen Geschäftsprozesse stets den richtigen Personen zur richtigen Zeit zur Verfügung. So kommt es zu einer verbesserten Ordnung und Struktur aller Unternehmensinformationen, einer flexiblen und dynamischen Steuerung von Geschäftsvorfällen und einer einfacheren Zusammenarbeit im [...]