ecm:one im Finale bei Beyond Conventions – wir pitchen bei ThyssenKrupp

Von |2018-04-17T08:41:29+00:0028 Februar 2018|Allgemein|

Am 20. und 21. Februar hatten wir die tolle Möglichkeit bei Beyond Conventions im Headquarter von thyssenkrupp in Essen dabei zu sein. Die fünf Unternehmen thyssenkrupp, innogy, Funke Medien NRW, Open Grid Europe und Schacht.One hatten verschiedene Challenges vorbereitet, zu denen jeweils circa 3 Startups nach vorherigem Bewerbungsprozess pitchen durften. Über 200 Bewerbungen gingen hierfür ein und wir konnten uns neben zwei anderen Bewerbern für dieses Finale in unserer Challenge qualifizieren! Das ganze Event lebte von einem „startup competition“-Feeling: die Pitches fanden jeweils gleichzeitig mit vier anderen in einem Raum statt, wurden auf Englisch vorgetragen, um auch den internationalen Mitbewerbern aus Neuseeland und dem Silicon Valley gerecht zu werden, und wurden umrahmt von vielen eindrucksvollen Impulsvorträgen zur Startup-Kultur. Es war „crowded, loud und challenging - aber ganz sicher nicht langweilig! Der CEO von thyssenkrupp, Heinrich Hiesinger, begann mit einer inspirierenden Rede über die Zusammenarbeit und Kooperation von gestandenen Unternehmen und Startups. Nur gemeinsam könne man die wohl größte Challenge der heutigen Welt, die Digitalisierung, erfolgreich angehen. Unternehmen sollten hierbei die Rahmenbedingungen schaffen und Startups den Content liefern, um zu fruchtbaren und nachhaltigen Lösungen [...]

SPOBIS 2018: die ecm:one als Teil der Zukunft des Sportbusiness

Von |2018-02-16T12:33:00+00:0006 Februar 2018|Allgemein|

Bereits seit 20 Jahren treffen sich auf der SPOBIS Konferenz die Größen vieler Branchen, bei deren Geschäft sich alles um Sport und Business dreht. Dieses Jahr wurde das Konzept erweitert, als Sportbusiness-Festival für die Zukunft des Sports - von dem wir ein Teil sein durften. Brennende Themen wurden auf der großen Expo, vielen Side-Events wie Awards, Partys und Masterclasses sowie auf den verschiedenen Kongressbühnen besprochen und diskutiert. Vom 29. bis 31. Januar 2018 kamen Interessenvertreter aus Ligen und Clubs, Fans, Medien, Marken und Teams bzw. Athleten in Düsseldorf zusammen. Dazwischen stehen eine Vielzahl an Dienstleistern, zu denen auch wir gehören, die gleichermaßen ins Networking und Diskutieren mit eingebunden wurden. Die Expo Besonders auf der Expo, bestehend aus der Ausstellerfläche, Bühnen und vielen Specials, hatten die Dienstleister die Möglichkeit, sich zu präsentieren, Kontakte zu knüpfen und neue Aufträge an Land zu ziehen. Die über 3000 Besucher und Teilnehmer vertraten Unternehmen und Start-ups aus den Bereichen Digitalisierung, Smart Venue, Social Media, Technologie und Broadcasting. Diesen Themenfeldern wurde auch bei den Guided Tours, Open Presentations und Speed-Networking besonders viel Zeit und Relevanz beigemessen. Auch die zahlreichen Referenten auf den [...]