ecm:one Invoices for Datev – Jetzt kommt die App die wirklich hilft!

Von |2020-06-04T14:35:52+02:0020 Mai 2020|Allgemein|

Eine technische Lösung, die den Lockdown beenden könnte wünschen sich aktuell viele Unternehmen. Doch wann kommt die App die hilft? Die Debatte um den Einsatz von Tracing-Apps läuft jedenfalls auf Hochtouren.. Eine App, die Ihnen mit Sicherheit schon jetzt den Arbeitsalltag erleichtern könnte: ecm:one Invoices for Datev. Die App ist ab sofort im d.velop Store verfügbar und vereinfacht die Rechnungsverarbeitung als All-In-One-Lösung noch einmal wesentlich. Die multifunktionale App zeichnet sich durch den Einsatz der smarten Engine "Xtr@ctor" aus. Das intelligente System übernimmt die vollautomatische digitale Belegerkennung und Klassifizierung von Dokumenten. Mittels der App werden Rechnungsdaten problemlos erkannt, der Kontierungsprozess erfolgt fehlerfrei und eine GoBD konforme Archivierung ist sichergestellt. Die integrierter Datev Schnittstelle ermöglicht die automatische Übermittlung der Buchungsdaten an Datev. „Das Potenzial der App ist unübersehbar. Die Arbeitsbelastung der verantwortlichen Mitarbeiter und die existierende Fehlerquote bei manueller Rechnungsverarbeitung werden stark reduziert. Die Arbeit wird folglich um ein Vielfaches smarter und effizienter“, erklärt Daniela Odinius, Geschäftsführerin der ecm:one GmbH. Features, die begeistern... Der Import kann sowohl als automatischer E-Mail-Eingang als auch durch den Drag'n'Drop-Upload inkl. Verarbeitung von ZUGFeRD-Rechnungen erfolgen. Die Belege werden [...]